Preisgestaltung

 

Die Berechnung erfolgt üblicherweise auf Basis von Normzeilen (1 Normzeile = 55 Anschläge) oder Worten in der Zielsprache.

Der Tarif richtet sich nach dem Schwierigkeitsgrad der Übersetzung, der Sprachkombination, dem Textumfang und der Dringlichkeit der Übersetzung.

Bei Aufträgen, die nicht auf Zeilenbasis berechnet werden können, ist auch eine pauschalierte Vereinbarung im Voraus möglich.

Für eventuell erforderliche Beglaubigungen wird ein Zusatztarif berechnet.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

  

Ein Kostenvoranschlag ist selbstverständlich in jedem Fall kostenlos.

Sämtliche von Ihnen beigebrachten Unterlagen werden streng vertraulich behandelt.